Hôtel 3 étoiles Parc Monceau - Façade - BEST WESTERN Elysées Paris Monceau
Hôtel 3 étoiles Parc Monceau - Façade - BEST WESTERN Elysées Paris Monceau
BEST WESTERN
BEST WESTERN Élysées Paris Monceau

Paris

BEST WESTERN Paris Gare Saint Lazare

Die Garnier-Oper ist eines der schönsten Bauwerke des 9. Arrondissements. Dieses 1875 eingeweihte architektonische Meisterwerk von Charles Garnier entstand im Rahmen der unter Napoleon III. und dem Präfekten Haussmann initiierten Umgestaltung von Paris.
Heute ist das aufgrund der Schönheit seiner Fassaden, Skulpturen und der Prunktreppe denkmalgeschützte und an seiner grünblauen Kuppel erkennbare Gebäude ein wahrer Anziehungspunkt in Paris und bietet Ballettaufführungen und Operettenshows.
Die im 19. Jh. unter Napoleon I. errichte Madeleine-Kirche sticht durch ihren neoklassizistischen Stil und die römischen Säulen hervor.
Sehr rasch wurde der Platz zur Wiege der französischen Patisserie mit Läden wie Fauchon und Hediard … Ladurée und seine berühmten Makronen sind nur wenige Schritte entfernt. Genießen Sie eine köstliche Teatime!
Die 1837 erbaute Gare Saint Lazare, Knotenpunkt des Pariser Westens aufgrund des Bahn- und Metroverkehrs, war der erste Bahnhof der Region Ile de France. Der Maler Claude Monnet machte ihn zum Thema eines seiner Gemäldeserien.
Der Boulevard Haussmann ist vor allem wegen der Kaufhäuser (Printemps und Galeries Lafayette), Shoppingzentren par excellence, berühmt.
Deren Fassaden werden regelmäßig für Ausstellungen genutzt, insbesondere in der Weihnachts- und Silvesterzeit, während der sich die beiden Kaufhäuser an Einfallsreichtum geradezu übertreffen.
Und auf deren Terrassen tummeln sich die Touristen, die einen herrlichen Blick auf die Pariser Prominenz genießen wollen.
Montmartre war lange Zeit eine von Paris unabhängige Gemeinde. Heute ist das Viertel der höchste Punkt der Stadt und berühmt für die Basilika Sacré-Cœur, bedeutende religiöse Stätte von Paris.
Bei einem Spaziergang durch das Viertel stoßen Sie sicher auf die Weinreben von Montmartre oder erkennen das Café Les Deux Moulins wieder, das durch den Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ berühmt wurde.
Entdecken Sie in der Umgebung des BEST WESTERN Paris Gare Saint Lazare die belebten und touristischen Viertel von Paris oder die verborgenen Gassen der französischen Hauptstadt.

Paris

BEST WESTERN Paris Gare Saint Lazare

Die Garnier-Oper ist eines der schönsten Bauwerke des 9. Arrondissements. Dieses 1875 eingeweihte architektonische Meisterwerk von Charles Garnier entstand im Rahmen der unter Napoleon III. und dem Präfekten Haussmann initiierten Umgestaltung von Paris.
Heute ist das aufgrund der Schönheit seiner Fassaden, Skulpturen und der Prunktreppe denkmalgeschützte und an seiner grünblauen Kuppel erkennbare Gebäude ein wahrer Anziehungspunkt in Paris und bietet Ballettaufführungen und Operettenshows.
Die im 19. Jh. unter Napoleon I. errichte Madeleine-Kirche sticht durch ihren neoklassizistischen Stil und die römischen Säulen hervor.
Sehr rasch wurde der Platz zur Wiege der französischen Patisserie mit Läden wie Fauchon und Hediard … Ladurée und seine berühmten Makronen sind nur wenige Schritte entfernt. Genießen Sie eine köstliche Teatime!
Die 1837 erbaute Gare Saint Lazare, Knotenpunkt des Pariser Westens aufgrund des Bahn- und Metroverkehrs, war der erste Bahnhof der Region Ile de France. Der Maler Claude Monnet machte ihn zum Thema eines seiner Gemäldeserien.
Der Boulevard Haussmann ist vor allem wegen der Kaufhäuser (Printemps und Galeries Lafayette), Shoppingzentren par excellence, berühmt.
Deren Fassaden werden regelmäßig für Ausstellungen genutzt, insbesondere in der Weihnachts- und Silvesterzeit, während der sich die beiden Kaufhäuser an Einfallsreichtum geradezu übertreffen.
Und auf deren Terrassen tummeln sich die Touristen, die einen herrlichen Blick auf die Pariser Prominenz genießen wollen.
Montmartre war lange Zeit eine von Paris unabhängige Gemeinde. Heute ist das Viertel der höchste Punkt der Stadt und berühmt für die Basilika Sacré-Cœur, bedeutende religiöse Stätte von Paris.
Bei einem Spaziergang durch das Viertel stoßen Sie sicher auf die Weinreben von Montmartre oder erkennen das Café Les Deux Moulins wieder, das durch den Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ berühmt wurde.
Entdecken Sie in der Umgebung des BEST WESTERN Paris Gare Saint Lazare die belebten und touristischen Viertel von Paris oder die verborgenen Gassen der französischen Hauptstadt.
Best Western Paris Gare Saint Lazare - 18, rue de Constantinople - 75008 PARIS
Tel. : +33 (0) 1 45 22 14 52 - Fax. : +33 (0) 1 44 70 05 38
Email : contact@bwsaintlazare.com - Legal Ankundigung - Newsletter
Hôtel design dans le 8ème arrondissement - Hôtel proche des Grands Magasins - Hôtel 3 étoiles Paris Monceau - Hôtel de charme Parc Monceau -
The World's Biggest Hotel Family®
Chaque hôtel best western® est géré indépendamment,
juridiquement et financièrement © best western rewards - best western
Hotel Paris Porte de Versailles | Hotel Best Western Paris | Hotel Holiday Inn Paris | Espace Location Paris | Partenaires
BEST WESTERN Élysées Paris Monceau
18, rue de Constantinople - 75008 PARIS
Tel. : +33 (0) 1 45 22 14 52
Email : contact@bwsaintlazare.com - Legal Ankundigung
The World's Biggest Hotel Family®
Chaque hôtel best western® est géré indépendamment,
juridiquement et financièrement © best western rewards - best western
Hotel Paris Porte de Versailles | Hotel Best Western Paris | Hotel Holiday Inn Paris | Espace Location Paris | Partenaires